Wintergartenbau Checklisten Planung Software Planer Händleranfrage Die Qualitätsmarke
Home Wintergarten Öffnungsarten

Öffnungsarten


Faltwand Schiebewand Hebeschiebetüren Horizontal-Schiebewand Parallel-Schiebe-Kipp-Türen Fenster Insektengitter
Prospekt Bestellung Prospekt Bambus Teak Software Bestellung Kontakt Linktausch Feedback zur Homepage Downloads Weiterempfehlungen Qualitätsmarke Sitemap impressum AGB's

Öffnungsarten

Erwartungen an meinen Wintergarten

Die meisten Wintergärten haben außer dem Zugang vom „ursprünglichen“ Haus allermeist noch einen direkten Abgang auf die davor liegende Terrasse oder in den Garten. Dies benötigt eine Öffnung, welche sich frei öffnen und schließen lässt.



Im Sommer kommt das Bedürfnis auf, die Öffnung auf die Terrasse oder in den Garten möglichst groß zu machen, damit Luft hineinströmen kann, und die Natur ins Haus kommen kann. Im Winter sollte die Öffnung jedoch durch eine Tür gut isoliert verschlossen sein, vor unangenehmen Witterungseinflüssen schützen und so den „Sommer verlängern“. Die Türen sollten deshalb, bei einem Wohnwintergarten, auf jeden Fall über gute thermische Eigenschaften verfügen.

Es kommen verschiedene Öffnungsarten in Frage:

- Faltwände
- Schiebewände
- Hebeschiebewände
- Parallel-Schiebe-Kipptüren
- Horizontalschiebewände

  Isolation  Öffnungspotential  Empfehlung 
Faltwände  Sehr hohe Dichtigkeit. Isolation auf einer Linie. Je nach Hersteller Prüfzeugnisse mit höchster Auszeichnung.  Bis zu 90%  Längerfristig die Investition, die am meisten Freude bereitet. 
Schiebe-wände   Schwachstelle bei der Türverbindung (Bei Überlappung der 2 Schieber eine Kältebrücke)
 
Lässt sich maximal zu 60%-65% öffnen  Für einfachen, „ Nichtwohn-wintergarten“ 
Horizontal-schiebewänd   Gut isoliert. Nachteil im Bodenbereich da nur schwellenlose Varianten. Runde Wände möglich da alles einzelne Türelemente  Bis 100% wenn Bahnhof der Flügel verstaut wird.  Für 100% Öffnungen oder runde „Wände“  
Parallel-Schiebe-Kipptüren  Hohe Dichtigkeit. Die meisten Anbieter: Hohe Schwelle (Stolpergefahr)
 
Lässt sich maximal zu 60%-65% öffnen  Dichte, stabile Wand mit kleiner Öffnung und hoher Bodenschwelle 
Hebeschiebe-wände  Schwachstelle  Lässt sich maximal zu 60%-65% öffnen
 
nicht geeignet für Wohnwintergarten 

Zun den weiteren Themen dieser Seite

Druckbare Version



Händler | Downloads | Software | Wintergarten Portal | Sitemap